Zivilschutz-Museum

Kontakt

Habsburgstrasse 17, 8037 Zürich

Das Zivilschutz-Museum befindet sich in einem historischen unterirdischen Zivilschutz-Rundbunker im Stadtquartier Wipkingen in Zürich in der Schweiz, der von der Stadt Zürich als Museum geführt wird.

Das einzige Zivilschutzmuseum der Schweiz ist mit seinem Profil europaweit einmalig. Es zeigt eine historische Momentaufnahme des Zivilschutzes und des Sanitätswesens der Stadt Zürich zur Zeit des Zweiten Weltkrieges sowie dessen Weiterentwicklung zum modernen Bevölkerungsschutz.

Öffentliche Führungen
Jeden 1. Samstag in den Monaten März, Juni, September und Dezember

Bildquelle

Öffnungszeiten

Geschlossen

Montag00:00-00:00
Dienstag00:00-00:00
Mittwoch00:00-00:00
Donnerstag00:00-00:00
Freitag00:00-00:00
Samstag00:00-00:00
Sonntag00:00-00:00

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0